www.ralfpreissl.de - SPORTLER DES JAHRES - Triathlon Coaching, Laufstilanalyse, Lauf ABC, Trainings-Blogs & Galerien
Startseite arrow Blog -- Aktuelles
Main Menu
Startseite
Blog -- Aktuelles
Presse
Lauf ABC mit mir
Laufstilanalyse
Sponsoren
Erfolge
Vita
Ziele
Galerie
Links
Gästebuch
Impressum
Zufallsbild
1205757343_Run_14.jpg

Meine Sponsoren:

 

Die Sponsoren auf www.ralfpreissl.de

 

Ötztaler Radmarathon - Ausdauerwochenende in Sölden
Geschrieben von Ralf Preissl

oetz Sölden  

Ötztaler Radmarathon Ausdauerwochenende / Ironman Regensburg

 

Timmelsjoch - Das Finish bis SöldenRichtig glücklich kam ich am Montag wieder in Regensburg an – und zwar in der Ironman Stadt Regensburg :-) Das zurückliegende Trainingswochenende hat all meine Erwartungen übertroffen: Am Samstag als Einstimmung ein langer Lauf von 32km in 2:20h (Ironmantempo?), ging locker Entspannt und war demzufolge ein richtiger Genuss!

Dann gleich nach Sölden: Dort in der Ötztalarena die übliche, alljährliche Prozedur: Während der Nudelparty mit Zipfer Bier das Vorstartflair geniesen. Auch noch letzte Anweisungen von Lechermann Thomas einholen (Ich kann Euch sagen: Er sah entschlossen aus!!!).

Sonntag dann das selbe Ritual wie jedes Jahr: Um 5 Uhr morgens sitzen bereits alle am Frühstückstisch denn um 6Uhr, bei noch dunkler Nacht gehts bereits mit dem Rad runter nach Sölden. Die Runde zu fahren ging heuer wie im Traum: Easy von vorne bis hinten, keine einzige Wolke am Himmel, super Aussicht und in Kombination mit guten Beinen ein Genuss für die Seele. Die sportlichen Details sind 8:33h Fahrzeit bei 136 Schlägen Durchschnittspuls pro Minute (dabei das Timmelsjoch in 1:56h und 144 Durchschnittpuls). Das bedeutet fast 20min schneller als im Vorjahr bei 3 Schlägen Puls weniger - juhuuuu: Fettstoffwechsel i. O. !!

 

biestmilch.comTOP 5 für Scharrer und Lechermann

Ach fast vergessen: Oben am Kühtai übernahm ich den "Special-Needs-Service" für Thomas Lechermann, er hatte die "besten Deutschen Beine" an diesem Tag und schaffte es doch tatsächlich in die TOP 5 !!! Mit unglaublichen 7:17h kam er als gesamt 5. inmitten des Profifeldes ins Ziel. Aber auch Andrea Scharrer, die ebenfalls in unserer Zwieselsteiner Hütte untergerbracht war schaffte einen Gesamt fünften Platz (im Frauen Klassment, 8:29h) - Gratulation an die Beiden, eine riiiiesen Leistung! Hut ab!!!!!

 

Nahrungsaufnahme Test (erste Magen Belastungsprobe für Hawaii)

www.ratsapotheke-kelheim.deFür den Ironman Hawaii wollte ich sowieso meine Ernährungsstrategie mal überdenken. Glücklicherweise steht mir Caroline Rauscher dabei mit Rat und Tat hilfreich zur Seite. Der erste Test vergangenes Wochenende war mehr als Erfolgreich: Wie durch ein Wunder schwebte ich beim 32km Lauf über die Strecke. Was noch viel Wichtiger ist: Die beschleunigte Regeneration (REGI B) schlug bei mir voll durch. So spürte ich bereits am nächsten morgen (immerhin 6.00 Uhr) keine Restermüdung mehr in meinen Beinen und konnte die 238km und 5500 Höhenmeter des Ötztaler Radmarathons genussvoll absolvieren. Für die beiden Einheiten nahm ich nur Hypo AF und Wasser zu mir. Kann es selber fast nicht glauben, aber ich muss schon sagen, bin total happy und guter Dinge das ich die verbleibenden 3 Wochen intensiv-Vorbereitung für den Südsee-Insel-Ironman gut überstehe.

Gute Beine beflügeln 

Wegen des tollen Trainingsgefühls und vor lauter Vorfreude auf Hawaii hab ich mich dann auch gleich noch für den Ironman in Regensburg im kommenden Jahr angemeldet. Aber mir ist schon klar: Wolke 7 dauert nicht ewig und der nächste Dämpfer kommt bestimmt, hoffentlich nicht zu bald und nicht wieder so heftig wie im Führjahr...

 

Hier die <klick Impressionen> vom letzten Jahr

Der Start

Start

Auf ca. 2000m ü. n. N. am Timmelsjoch (Südseite) - die letzte Labe im Rücken, ein paar Kehren stehen noch bevor:

oezti

 

Moutstation Timmelsjoch (Nordseite nach der über 100km/h schnellen Abfahrt): Hier ist es vollbracht, die 5500 Höhenmeter sind bereits in den Beinen...

oetzi

 

 

 

 


PearlIzumiTriFlyIIICarbon                 Der neue Pearl Izumi Tri Fly III Carbon Triathlon-Schuh


 

www.sportwelt-verlag.de   http://www.sportwelt-verlag.de   http://www.sportwelt-verlag.de

 

 

oetz

[ Zurück ]