www.ralfpreissl.de - SPORTLER DES JAHRES - Triathlon Coaching, Laufstilanalyse, Lauf ABC, Trainings-Blogs & Galerien
Startseite arrow Blog -- Aktuelles
Main Menu
Startseite
Blog -- Aktuelles
Presse
Lauf ABC mit mir
Laufstilanalyse
Sponsoren
Erfolge
Vita
Ziele
Galerie
Links
Gästebuch
Impressum
Zufallsbild
1327775249_Lanzarote19.jpg

Meine Sponsoren:

 

Die Sponsoren auf www.ralfpreissl.de

 

aerobe Woche - Ironman Regensburg Streckenbesichtigung
Geschrieben von Ralf Preissl

aerobe Woche

Der Trainingsschwerpunkt in dieser Woche lag auf etwas mehr Umfängen (aber alles im aeroben Bereich). Aus Zeitmangel aber nur mit einer einzigen langen Radausfahrt am Samstag, der Rest in Form von langen Läufen.

Morgen (Sonntag) hätte ich noch einen längeren Dauerlauf im Bereich zwischen den beiden Schwellen geplant. Aber das entscheide ich morgen Früh anhand der Tagesform. Denn momentan sind meine Beine schon etwas müde...

EInschub: <Tempodauerlauf im Rahmen des Bernhardswalder Sommerlaufes>

 

Streckenbesichtigung Ironman Regensburg

Am Samstag dann die Streckenbesichtigung des Ironman Regensburg.Hier nahm mir Irontrizone und Airstreeem ne Menge Organisationsaufwand ab und so konnte ich auch hier dabei sein. Und so stellte das für mich die wohl längste Einheit heuer dar: Mit knapp 4h am Rad und gut 20km in den Laufschuhen.

Hier kamen auch alle anderen Teilnehmer auf ihre kosten, so hatten wir Guids für 27km/h (auf jeden wurde gewartet), 30km/h und 33km/h. Dank Marco war auch eine 35km/h Gruppe am Start ;-) So konnte jeder das für sich passende Tempo anschlagen und wohl behalten wieder am Startort (Irontrizone Regensburg) ankommen.

Beim anschliessenden Koppellaf über 2 Laufrunden der original Ironmanstrecke waren Guids für einen 6er Schnitt, 5:10er Schnitt und 4.35er Schnitt vorhanden. Auch hier war wieder das Ziel alle wohlbehaltend zurückzubringen und die entsprechenden Tempobereiche einzuhalten.

Danke für die Mithilfe an Irontrizone, an Airstreeem für die Versorgung der Teilnehmer mit Rädern und Komponenten und nat. an die Guids: Bernd, Baumi, Mane, John und Marco (geil, 35km/h Speedgruppe)!

[ Zurück ]