www.ralfpreissl.de - SPORTLER DES JAHRES - Triathlon Coaching, Laufstilanalyse, Lauf ABC, Trainings-Blogs & Galerien
Startseite arrow Blog -- Aktuelles
Main Menu
Startseite
Blog -- Aktuelles
Presse
Lauf ABC mit mir
Laufstilanalyse
Sponsoren
Erfolge
Vita
Ziele
Galerie
Links
Gästebuch
Impressum
Zufallsbild
1205757343_Run_13.jpg

Meine Sponsoren:

 

Die Sponsoren auf www.ralfpreissl.de

 

Training und Athletentreffen
Geschrieben von Ralf Preissl

  Training und Athletentreffen

Langsam komm ich wieder ins regelmässige Training, so richtig Zeit hatte ich allerdings nicht da ich mit Vor- bzw. Nachbereitungen des Laufstilanalyse.de Athletentreffens beschäftgit war. Ein Video davon findest Du hier: Laufstilanalyse.de Athletentreffen !!

Aber ich denke das ist gar nicht so schlecht wenn man eingangs der Vorbereitung für die neue Saison nicht viel Zeit hat, dann kommt man gar nicht in die Versuchung zu viel zu trainieren ;-) Allerdings steht nächste Woche schon der erste Schwimmtest an, mal schaun was da rauskommt. Ich meld mich wieder!

  


Trainingsbeginn (Klassisch am 1.11.)

"November Rain" klingt noch in den Ohren ... genau so nebilig und trist ist bei uns die Landschaft draussen. Aber genau das liebe ich um diese Jahreszeit. Nach nun fast 6 Wochen mit wenig bis gar keinen Training brenne ich schon wieder auf die ersten Laufeinheiten. Auch das Körpergefühl ist wieder ein ganz ein anderes, ein gewohntes halt. Ich freu mich drauf :-)

Planung

Was ist kommt ist sehr Grundlagenlastig - wie immer: 3 Monate Grundlagenblock und dann je nach Verfassung entscheiden was zu tun ist. Ausnahmen sind dabei der Niklauslauf in Regensburg (just for fun), wahrscheinich irgendein Silvesterlauf UND das Run&Bike von Laufstilanalyse.de.

Dazu haben wir uns am Wochenende getroffen und die neue Lokation gecheckt: Sau geil kann ich nur sagen :-) Hier findest Du alle nötigen Infos darüber: <Run&Bike 2012>

 

  


Freie (Trainings-) Zeit

Die Saisonpause ist schon recht lang und wird vorraussichtlich noch bis November andauern. Ein paar Dauerläufe und auch den Wettkampf in Nittenau hab ich in der Zeit mit dem Forrunner 610 bestritten. Fazit: Nicht nur ein schönes Spielzeug sonder auch genau die Funktionen die ich mir schon immer gewünscht hab. So macht das Training noch mehr Spass und der Wettkampf wird von vorne herrein Kallkulierbarer.

Forrunner 610  Garmin by Lauf und Berg König

Radtraining:

Ganz erstaunt war ich auch als ich in dem Radtrainingsbuch hier speziell in den Vorbereitungsperioden genau die Einheiten (Indoor) vorfinde die ich auch immer zu trainieren pflege. Ausserdem noch die eine oder andere Zusatzinformation, was ich gerne in das Training ab Dezember jetzt einbaue.

Buch Radtraining  Radtraining: Literatur by sportwelt-verlag

[ Zurück ]